Coronavirus / COVID-19

Auch wir halten uns an die Weisung vom BAG:
https://bag-coronavirus.ch/

Bis auf weiteres finden keine Schiessenanlässe im Orechbüel statt.

INFORMATIONEN ZUM UMGANG MIT DEM CORONA-VIRUS
https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2020/03_maerz/info-corona-virus/

WIE WEITER MIT DEM FELDSCHIESSEN UND DEN JUNGSCHÜTZENKURSEN?
https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2020/03_maerz/schiesswesen-ausser-dienst/

 

Rangliste Winterschiessen

Bei schönstem Wetter führten wir heute unser Winterschiessen durch.

83 Schützeninnen und Schützen haben teilgenommen.

In der Kategorie Armeegeräte gewann Bruno Bischoff mit 96 Pkt. vor Stefan Wick 93 Pkt und Heinz Walti 93 Pkt.

In der Kategorie Sportgeräte siegte Stefan Hilber mit 98 Pkt. vor Max Mader 97 Pkt. und Urs Zihlmann 96 Pkt.

Gratulation zu den hervorragenden Resultaten und vielen Dank für eure Teilnahme!

 

Einladung Winterschiessen

Samstag 8. Februar 2020
Standblattausgabe ab 12.30 Uhr
Schiesszeit: 13.00 Uhr – 15.30 Uhr

Winterschiessen Einladung 2020 (.pdf)

Es wird in zwei Kategorien geschossen: Sportgeräte/Armeegeräte

Vereinsstich:

Schiessprogramm: 3 Schuss Probe A10
6 Schuss EF 4 Schuss SF A10
Aktive Fr.  22.00
Einsatz: Jungschützen Fr. 16.00
Auszeichnungen: Bargeld Fr. 10.- oder Naturalpreis Wert ca. Fr. 12.-

Für jede geschossene Zehn im Stich gibt’s ein Schoggibrügeli, bitte selbst im Schiessbüro abholen.

Auszahlungsstich:

Schiessprogramm: 4 Schuss Einzelfeuer A100
Einsatz: Fr. 10.00
Auszeichnungen: Auszahlung

Bekanntgabe der Resultate und Abgabe der Rangliste ca. 16.15 Uhr.
Für unsere treuen Schützenkameraden wird eine gute Fee aus den anwesenden Teilnehmern ein paar Gewinner von zusätzlichen Preisen ziehen.

Unsere Festwirtschaft verwöhnt sie mit diversen Leckereien, feinen Desserts, gutem Kaffee
und freundlicher Bedienung. Selbstverständlich gehört auch ein scharfer Jass dazu.
Gemütliches Beisammensein ist an unserem Winterschiessen „Trumpf“.

Die Schützen des SV Orechbüel freuen sich auf euer Mitmachen und wünschen allen
Schützinnen und Schützen „Gut Schuss“.

Absenden 2019

Mit dem Absenden ging die Saison 2019 zu ende und die Resultate  vom Endschiessen und der Jahresmeisterschaft wurden spannend erwartet.

Bericht von Ernst Inauen (Uzwil24.ch)

Resultatheft Jahresmeisterschaft 2019 (.pdf)

Jahresmeisterschaft

  1. Pius Klaus, 1635.8%
  2. Eugen Löhrer, 1616.4%
  3. Max Mader, 16.14.7%

 

Endschiessen-Sieger:

  • Endstich, Pius Klaus 98 Pkt.
  • Käsestich, Eugen Löhrer 778 Pkt.
  • Schlossstich, Andreas Hälg, 97 Pkt.
  • Juxstich, Peter Hengartner 46, 351 Pkt.
  • Teamstich, Edi Mader und Franz Thalmann, 116.1 Pkt.
  • Damenstich, Lena Hilber, 67 Pkt.
  • Juniorenstich, Adrian Baltensperger, 90 Pkt.

 

Jungschützenkurs:

  1. Adrian Baltensperger
  2. Pirmin Scheiwiller
  3. Joel Kysela

Resultate Chlausschiessen

Das heutige Chlausschiessen wurde wiederum gut besucht mit 82 Schützinnen und Schützen!

In der Kategorie Armegeräte gewann Thomas Urech mit 96 Pkt. vor Hans Knaus und Konrad Schweizer mit je 95 Pkt.

In der Kategorie Sportgeräte siegte Hans Dütschler mit 98 Pkt. vor Markus Krüsi und Toni Fischer mit je 97 Pkt.

Gratulation an die Sieger und sehr guten Resultate!

Ranglisten:
Einzelrangliste Armeegeräte 2019 (.pdf)
Einzelrangliste Sportgeräte 2019 (.pdf)
Auszahlung alle 2019 (.pdf)

 

 

Einladung Chlausschiessen

Samstag, 23. November 2019
Schiesszeit: 13.00 Uhr – 15.00 Uhr

Chlausschiessen_Einladung 2019 (.pdf)

Es wird in zwei Kategorien geschossen: Sportgeräte/Armeegeräte

Schiessprogramm: 3 Schuss Probe, 6 Schuss Einzelfeuer, 4 Schuss Seriefeuer
Einsatz: Aktive Fr. 21.00, Jungschützen Fr.15.00
Auszeichnungen: Bargeld Fr. 10.- oder Naturalpreis Wert ca. Fr. 12.-

Auszahlungsstich:
Schiessprogramm 4 Schuss Einzelfeuer A100
Einsatz: Fr. 10.00

Auszahlungen müssen am Chlausschiessen direkt im Schiessbüro bezogen werden.

Rangverkündigung ab ca. 16.15 Uhr.

Die Schützen des SV Orechbüel freuen sich auf euer Mitmachen und wünschen allen Schützinnen und Schützen „Gut Schuss“.

Rangliste Karabinerschiessen

Das Karabinerschiessen war ein toller Erfolg mit 43 Teilnehmer.
Mit offenem Visier wurde um die Punkte gekämpft.

Lukas Hitz gewann mit 73 Punkten vor Erich Hagmann 72 Pkt. und  Thomas Urech 70 Pkt.
Für die ersten drei und jeden 6. gab es einen feinen Bienenhonig.

Vielen Dank für euere Teilnahme!

Rangliste Karabinerschiessen 2019 (.pdf)

Einladung Karabinerschiessen

Einladung Karabinerschiessen 2019 (.pdf)

Samstag, 19. Oktober 2019

Ausgabe Standblatt: 14.45 -16.00 Uhr
Schiesszeiten: 15.00 -16.30 Uhr
Wo: Orechbüel, Niederhelfenschwil

Waffe: Karabiner und Langgewehre ohne Diopter (offene Visierung)
Stellung: Liegend frei oder aufgelegt
Programm: 2 Probe 8 Einzelfeuer Scheibe A 10
Einsatz: Fr. 20.– inkl. Raclette, ohne Raclette Fr. 12.–
Nachdoppel Fr. 10.– (besseres Resultat zählt)

Absenden: ca.17.30 Uhr
Der 1./2./3./ und 6./12./18….erhält einen Preis (nur Anwesende)

Auf eine rege Beteiligung freuen wir uns.
SV Orechbüel

Einladung Endschiessen

Der Kampf um das Endschiessen wurde am Vorschiessen bereits lanciert.

Gerne möchte der Vorstand Euch alle für das Endschiessen vom Samstag, 14.09.2019 einladen. Schiesszeit ist von 10:00–12:00 Uhr und 13:30–15:30 Uhr.

Folgende gewohnte Stiche sind im Angebot:

  • Endstich Spezial
  • Käsestich
  • Schlossstich
  • Juxstich
  • Teamstich

Die Zuteilung der Paarungen für den Teamstich wird wie letztes Jahr von Stefan Hilber nach dem Schiessen vorgenommen. Spannung ist so garantiert.

Ganz speziell einladen möchten wir vom Vorstand wie jedes Jahr die Schützenfrauen und -partnerinnen zum traditionellen Damenstich.

Das Absenden der Saison findet statt am Freitag, 15. November 2019 ab 19:00 Uhr im Restaurant Adler in Zuckenriet. Die Anmeldung zum Essen kann wie gewohnt auf dem Standblatt am Endschiessen vorgenommen werden.

Vorgängig findet das traditionelle Karabinerschiessen statt am 19. Oktober 2019 von 15:00–17:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen und wünschen allen Schützinnen und Schützen «guet Schuss».

Rangliste Gemeinde-Cup

Rangliste Gemeindecup Final (.pdf)

Stefan Hilber gewinnt erstmals den Gemeinde-Cup!

In einem Spannenden Finale, welches erst nach dem 1. Ausstich-Schuss entschieden wurde, setzte er sich gegen Eugen Löhrer durch.